Versteckst du dich auch in dunklen Klamotten, weil du nicht weißt, welche Farbe zu dir passt? Oder weil du dir noch nie so wirklich Gedanken darüber gemacht hast, welche Farbe dir stehen könnte?

Die richtigen Farben zu tragen ist wichtig, damit du überhaupt von Frauen wahrgenommen wirst. Schau dich um, wenn du das nächste mal mit deinen Kumpels unterwegs bist. Viele Männer tragen schwarz oder grau. Du willst aus der Masse herausstechen? Ja dann solltest du zu Farben greifen. Aber bitte zu denen, die dir stehen.

Hier bekommst du einen kleinen Einblick, was die richtigen Farben mit dir machen.

Weißes Tuch:
– Die Kinnpartie und Wangenpartie wirkt sehr blass
– Augenringe bzw. Augenschatten werden dunkler
– Der Blick wirkt müde
– Kränkliches Aussehen

Schwarzes Tuch:
– Die Kinnpartie wirkt ebenmäßiger und glatter
– Kaum Augenringe bzw. Augenschatten
– Strahlende und leuchtende Augen
– Wacher und klarer Blick
– Frischer und klarer Teint

Oranges Tuch:
– Die Kinnpartie und Wangenpartie wirkt gelblich
– Augenringe bzw. Augenschatten werden dunkler
– Der Blick wirkt müde
– Kränkliches Aussehen

Wichtig: Zwischen den Bildern liegen 2 Minuten, gleiche Belichtung durch Tageslicht, keine Bearbeitung oder Filter!

In meinem Coaching lernst du unter anderem die richtigen Farben für dich zu finden. Wir stellen fest welche Farben zu dir passen und wie du diese findest.

Du willst weitere Infos dazu. Dann melde dich gerne direkt bei mir.

Lass uns loslegen. 

Deine

Sandra